Anmeldung zur Jubiläumsfeier am 30. Oktober für die Gruppenleiterparty am Abend (Alle aktiven und ehem. GL und Sponsoren)

Hallo,du bist auf dem Anmeldebeitrag unserer Jubiläumsfeier angekommen. Wir möchten unser Jubiläum gebührend feiern und benötigen dazu eine Anmeldung von euch: (Bitte nur ausfüllen, wenn du eine separate Einladung bekommen hast bzw. in den nächsten Tagen bekommst und auch teilnehmen möchtest) Hier geht es zur Anmeldung (HIER KLICKEN) Wir haben noch ein paar Infos für dich:Die Party startet um 20 Uhr, wir haben reichlich Getränke besorgt und die Futterluke versorgt uns mit leckerem Essen. Der Eintritt beträgt 30€.Solltest du in deiner Einladung ein VIP Ticket gefunden haben, ist dein Eintritt schon bezahlt.Bringe die VIP Karte bitte mit zur Party und zeige diese an der Kasse vor. Wir freuen uns schon auf einen tollen Abend mit dir! Die Einladungen gehen in den nächsten Tagen raus. Solltest du keine Einladung bekommen, bist aber ain aktiver GL oder ein ehemaliger GL, dann wende dich vertrauensvoll an uns.

Weiterlesen

Wieder zu Hause

Wir sind gerade wieder in Lähden angekommen und der Empfang war atemberaubend. Auch die Masse an Helfern hatten wir so nicht erwartet. Wir möchten uns hiermit bei allen Kindern bedanken, dass sie das Lager zu dem gemacht haben, was es geworden ist. Danke an alle Eltern, die uns wieder das Vertrauen geschenkt haben. Danke an alle Gruppenleitende, die das Lager mit vorbereitet und durchgeführt haben. Danke an alle Helfer, die uns beim Be- und Entladen des LKWs unterstützt haben. Danke an die Fahrer der Bullis und der Busse, dass sie sich die Zeit genommen haben, uns nach den anstrengenden 10 Tagen sicher nach Hause gebracht haben. Danke an alle Gönner und Sponsoren, die das Lager zu den Konditionen ermöglichen, die wir hier haben. Danke auch an alle, die wir jetzt hier vergessen haben. Ohne euch alle ist das leider nicht möglich. Wir sehen uns bestimmt auf der ein oder anderen Veranstaltung in diesem Jahr wieder. DANKE DANKE DANKE

Weiterlesen

Ciao Ramsbeck

Heute haben wir die Halle geräumt und sind seit 11:10 Uhr mit dem Bussen auf den Weg nach Lähden. Jetzt sind es noch ca. 2,5-3 Stunden Busfahrt und danach LKW abladen, dann ist das Lager vorbei. Wie man so sagt, stehen wir alle mit einem lachenden, aber auch mit einem weinenden Auge da. Das lachende Auge, da wir endlich wieder ins Sauerland gefahren sind, das weinende Auge, weil das Lager 2022 in Ramsbeck vorbei ist. Aber wir sehen uns bestimmt im nächsten Sommer wieder, wenn es wieder heißt: Sommerferien = Ferienlager Dann geht es nach Fürstenberg. Bis nachher in Lähden

Weiterlesen

Nordamerika, speziell Hawaii

Der letzte komplette Tag im Ferienlager. Heute morgen ist die Ferienlag-AIR in Nordamerika auf Hawaii gelandet. Am Vormittag haben wir die Halle für die Messe und die Abschlussparty am Abend geschmückt. Nach der Mittagspause wurden Gruppenfotos gemacht und um 17 Uhr ein Wortgottesdienst gefeiert. Leider konnte dazu kein Vertreter unserer Pfarreiengemeinschaft anreisen, so dass wir hier vor Ort jemanden gesucht und gefunden haben. Die Hawaiiparty wurde mit dem traditionellen Buffet eröffnet und mit der traditionellen Fete fortgeführt. Kurz vor der Fete wurde die Siegergruppe des Sauberkeitswettbewerbs bekannt gegeben. Gewonnen hat die Gruppe 6. Zum Ende hin wurden dann die Ältesten verabschiedet und es ging zu den letzten Liedern des Lagers in einem großen Kreis. Nachdem nochmal die Regeln der Nachtruhe klar gemacht wurden, brach die letzte Nachtruhe an. Morgen müssen wir die Halle räumen und kommen wieder ins Emsland nach Lähden. Wir wünschen jetzt noch eine gute Nacht und freuen uns, dass wir uns morgen in Lähden wiedersehen. Euer Ferienlagerteam

Weiterlesen

Wichtige Hinweise für die Ankunft morgen in Lähden

Hallo, liebe Lähdener morgen geht das Ferienlager 2022 leider schon wieder zu Ende. Wir werden morgen wieder beim Schützenplatz ankommen und dort den LKW abladen. Es wäre schön, wenn dort einige Eltern helfen können, denn wir sind nach den 10 Tagen schon ziemlich platt und wie heißt es doch so schön: Viele Hände, schnelles Ende. Geplante Ankunft soll zwischen 14 und 15 Uhr sein. Genauer können wir das aktuell noch nicht sagen. Auch sind wieder einige Klamotten zusammen gekommen, die Mal wieder „niemanden“ gehören. Dafür werden wir wieder eine Fundgrube aufbauen. Es wäre schön, wenn dort alle Eltern einmal vorbeigucken würden, damit diese möglichst schnell wieder leer wird. +++++ Wichtiger Hinweis: ++++ Wir benötigen den kompletten Schützenplatz, daher wäre es schön, wenn dieser freigehalten und nicht vollgeparkt wird. Ebenso sollte die Einfahrt für den LKW und die Busse frei bleiben. Wir werden wieder aus Richtung Ostermann die Schützenstraße herunterfahren. +++++ Vom gesamten Ferienlagerteam sagen wir jetzt schonmal Danke für eure Hilfe und wir sehen uns morgen.

Weiterlesen

Welcome to Africa

Heute morgen sind wir in Afrika aufgewacht. In der Morgenbesinnung haben wir eine Klanggeschichte gehört, die die Kinder mit ihren gebastelten Bassrollen und Trommeln begleitet haben. Am Vormittag wurde das Spiel Madagaskar drinnen/draußen gespielt, bei dem Chips erspielt, im Casino verdoppelt oder verzockt werden konnten oder auf der Bank mit Zinsen angelegt werden konnten. Je mehr Chips man erspielt hatte, desto mehr Zeit sollte man am Nachmittag bei dem Geländespiel haben, welches als Fortsetzung geplant war. Leider musste auf Grund der Wetterlage kurzfristig umdisponiert werden und so wurde kurzerhand ein Finalspiel in der Halle umgesetzt. Im Anschluss bekamen die Gruppen Zeit, ihre Seite für unsere Festzeitschrift zum 40. Jubiläum des Ferienlagers 2022 zu gestalten. Am Abend wurde dann an der Halle gegrillt. Das Abendprogramm gestaltete die Gruppe 7, welche in diesem Jahr das letzte Mal mitfahren darf. Die Gruppe hat das Spiel „Das Freiticket“ erfunden. Dabei wurden für den 1. Teil der Show die eigenen Gruppenleiterinnen zu einem Test geschickt. Dieser sollte 50% der Gesamtpunktzahl erhalten. Die anderen 50% konnten die restlichen Gruppenleiter und Kinder für je eine Gruppenleiterin erspielen. Dem Gewinnerteam solle das „teeren und federn“ erspart bleiben. Die Show war ein voller Erfolg und von der Gruppe super

Weiterlesen

Ausschlafen in Asien

Heute morgen durften wir ausschlafen, denn von 10 bis 13 Uhr konnte gebruncht werden. Die Küche hat Mal wieder einmal ein reichhaltiges leckeres Buffet aufgebaut. Ab 14:30 Uhr stand dann ein Geländespiel auf dem Plan. In verschiedenen asiatischen Länder konnten die Kinder Spiele spielen und aus den jeweiligen Ergebnissen sind dann Rankings erstellt worden, die den Gruppen dann Punkte einbrachten. Am Ende gewann die Gruppe 2 das Spiel. Am Abend wurde das Spiel „Squid Game“ gespielt. Das Lager wurde in 4 Gruppen eingeteilt, die nochmal in 3 Untergruppen (Klein, Groß, Gruppenleiter) unterteilt wurden. Es wurden 4 Spiele gespielt und 8 Fragen gestellt, bei denen die Gruppen Murmeln für das Finalspiel erspielen. Im Finale wurden die Murmeln dann auf eine Sandzielscheibe geworfen und konnten so vermehrt, aber auch verloren werden. Das Spiel gewann die Gruppe A mit weitem Vorsprung. Die Abendbesinnung beendete den Tag und jetzt liegen alle im Bett. Mal schauen, wo und die Ferienlag-AIR morgen früh hinbringt. Gute Nacht, euer Ferienlagerteam

Weiterlesen