Street Food Festival

Hallo, heute Vormittag haben wir das Spiel „Sagaland“ gespielt. Hier mussten die Gruppen einige Farben finden und Fragen beantworten oder Aufgaben erledigen.

Als es dann zum Mittagessen ging, gab es eine Riesenüberraschung vom Küchenteam.

Es wurde ein Street Food Festival veranstaltet.

Es gab in der Halle eine Candybar
Der Backfisch durfte natürlich nicht fehlen
Die gebratenen Champignons waren als erstes vergriffen
Im Kartoffelhaus gab es Bratkartoffeln und Reibekuchen
Die Klassiker wie Pommes, Bratwurst und Co. waren natürlich der Renner
Die Hot Dog Girls waren mit ihrem mobilen Verkaufsstand in der Halle unterwegs.

Nach der Mittagspause stand die freie Gruppenbeschäftigung an. Es gab die Möglichkeit zu duschen oder einkaufen zu gehen.

Am Abend wurde dann an der Halle gegrillt und die ältesten Gruppen haben ihr Abendprogramm „Rettet die Gruppenleiter“ vorgeführt.

Das war es für heute. Morgen ist dann schon der letzte vollständige Tag für dieses Ferienlager.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.